Unsere Investitionen für Ihre Dienstleistungen

Die Wartung und Instandsetzung moderner Fahrzeuge stellt immer höhere Anforderungen an die Ausstattung von Werkstätten mit Spezialwerkzeugen, Diagnose- und Prüftechnik.

Unser Firmenbereich Auto Bendig Service Organisation (ABSO) bietet Ihnen die Möglichkeit, unser Know-how aber auch unsere technische Ausstattung für die optimale Betreuung Ihrer Kunden zu nutzen.

Um immer up-to-date zu sein, investieren wir kontinuierlich in aktuelle Technik.

 

2014: Investitionen in Diesel-Technik

  • Aufrüstung der Prüfstände zur Prüfung der aktuellen Piezo Einspritztechnik
  • Anschaffung weiterer Spezialwerkzeuge, um die Qualität bei der Instandsetzung von Dieselkomponenten nochmals deutlich zu erhöhen, zum Beispiel:
  • Hochleistungs-Verteiler-Rail für Drücke bis zu 2500 bar sowie
  • Volldigitalisierter Drehmomentschlüssel. Dieser misst nicht nur das Drehmoment sondern auch Drehgeschwindigkeit und Drehwinkel und gibt bei Erreichen der vorgegebenen Werte ein akustisches und ein Vibrationssignal aus.
  • Anschaffung des Bosch Diesel Set1 und Set3 (Aussagen zur Funktion des Kraftstoffniederdruck- und Hochdruckkreislaufes)
  • Hochleistungs-Filteranlage für Öle und Kraftstoffe

 

2015: Investitionen in die computergestützte Diagnose

  • Leistungsstarke Laptops für alle unsere Techniker
  • Tausch der Mercedes-Benz Star Diagnose mit dem Mercedes-Benz Xentry Diagnose Tool
  • Im Bereich Alltrucks Anschaffung der Original Knorr-Bremssystem Diagnosesoftware und der ZF-Getriebediagnosesoftware.

 

Übrigens: Unsere Spezialwerkzeuge können Sie ausleihen.

Werden Sie Partner der Auto Bendig Service Organisation (ABSO).

Zur Startseite